WIKO Palettierer, Fördertechnik, Verpackung, Roboter, Konfektionierung
deutsch english espagnol po polsku po-russki  
Sie sind hier: Home > Leistungsspektrum > Produkte > Palettieranlagen > Schiebeblech-Palettierer für Kartons

Palettierer HPK und HPK-H

Die Palettieranlagen werden zur Palettierung von Kartons, Trays, Umpacks, Beutel etc. eingesetzt.

Neben der Drehung der Gebinde über einen motorisch verstellbaren Drehpin kann bei problematischen Gebinden bzw. bei hohen Leistungen eine Drehhilfe eingesetzt werden.

Die Zuführung erfolgt von oben, ebenso die Bedienung mit einem separaten Bedienpult.

Ein integrierter Zwischenbogenaufleger kann die Pappbögen sowohl auf die Leerpalette als auch auf die Zwischenlagen legen.

Das Leerpalettenmagazin kann Ihren Wünschen entsprechend auf bis zu 80 Paletten erweitert werden.

Schiebeblech-Palettierer HPK: Einlauf
 
Schiebeblech-Palettierer HPK: Zwischenblattaufleger
  Schiebeblech-Palettierer HPK
Prospekt HPK (815K)

Technische Daten

  • Leistung bis zu 1200 Gebinde/h (HPK)
    Leistung bis zu 3200 Gebinde/h (HPK-H)
  • Packmuster: Beliebig, optional mit Lücken
  • Vollautomatischer Packmuster- und Gebindegrößenwechsel
  • Gebindedrehung mit motorisch verstellbarem Drehpin bzw. einer optionalen Drehhilfe
  • Motorische Kalibrierung jeder Lage
  • Ablage der Gebinde über zwei Schiebebleche
  • Zwischenbogenaufleger integriert
  • Stopperleisten zur Lückenbildung optional
  • Einlauf oben
  • Hohe Leerpalettenkapazitäten
  • Steuerung Siemens S7-300
  • Touchscreen (256 Farben)